• Jetzt neu: Versandkostenfrei Kajakzubehör shoppen ab einem Bestellwert von 69 Euro!

SeaBird Afjord 368 Pro

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

536,13 € * 809,08 € * (33,74% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Kajak gehört nicht zum Lagerbestand. Wir bestellen es aber gern für Sie!

momentan vergriffen

  • DK10094
SeaBird Åfjord 368 Pro   Das SeaBird Afjord 368 Pro ist die neuste Entwicklung des... mehr
Produktinformationen "SeaBird Afjord 368 Pro"

SeaBird Åfjord 368 Pro

 

Das SeaBird Afjord 368 Pro ist die neuste Entwicklung des norwegischen Kajakherstellers SeaBird Design. Während sein älterer Bruder, das SeaBird Expedition Afjord Pro, im Rotationsverfahren hergestellt wird, setzt SeaBird bei dem Afjord 368 Pro auf das Blow-Moulding-Verfahren in ihren neuen Produktionsstätten in Norwegen. Bei diesem Verfahren wird der Kunststoff in die entsprechende Form geblasen. Daraus resultiert eine sehr gleichmäßige Materialstärke des so besonders dicht verarbeiteten HDPEs. Das Verfahren, das auch Prijon für die Herstellung seiner Kajaks nutzt, sorgt für eine hohe Stabilität bei geringem Gewicht.

Das Afjord 368 ist mit seinen namensgebenden dreimeterachtundsechzig ein sehr kompaktes Kajak, das sich besonders für Anfänger eignet, aber auch Fortgeschrittene Kajakfahrer Spaß macht. Es ist flink, wendig und dabei kippstabil – genau das richtige also auch für schmalere Flüsse. Als Einsatzgebiet eigenen sich daneben ebenfalls Seen oder ruhige Küstengewässer. Das Afjord 368 hat einen integrierten Kiel im Rumpfdesign integriert, der ihm eine einzigartige Richtungsstabilität verleiht. Die rund 150kg Zuladung machen das Afjord 368 zu einem zumindest für kürzere Trips geeigneten Tourenkajak. Das geringe Gewicht von 22kg macht es leicht handhabbar und mit etwas Übung lässt es sich auch allein aufs Autodach wuchten.

Bei der Ausstattung setzt SeaBird auch beim Afjord 368 auf das bewährte Kick-Up-Ruder und dem zweiteiligen Power-Pedal-System, das sich auch bei diesem Modell so variabel einstellen lässt, dass sowohl große, als auch kleine Paddler unkompliziert Platz in dem Kajak finden. Die abgeschotteten Luken sind beim Afjord 368 mit leicht zu öffnenden Neoprendeckeln geschlossen, die darüber hinaus mit einem PE-Deckel gesichert werden.

Das Afjord 368 wurde von Ingvar Ankervik entworfen. Die Familie Ankervik entwickelt seit 4 Generationen Segelboote, Boote und Kajaks. Ingvars Vater war ein schwedischer Meister im Bootsbau, während Ingvar Ankervik einer der besten Kajak-Designer der Welt ist.

Alles in allem bleibt SeaBird sich auch bei seinem neuesten Kajak treu und hat mal wieder gezeigt, dass ein vollausgestattetes Allroundkajak für die ganze Familie kein Vermögen kosten muss – hergestellt in Norwegen.


 Produktion:

Herstellung eines Afjord 368 in der norwegischen Fabrik im Blow-Molding-Verfahren:

 

Farbe:
  • gelb
Produktdetails:
LängeBreiteHöheCockpit (innen)VolumenGewicht

368 cm

64 cm

35 cm

86x45 cm

245 L

 22 kg

 

Empfohlenes Paddlergewicht:
Paddlergewicht

55 – 110 kg

padler_w_55-110

Kapazität

130 kg (287 lbs)

 

 

Eigenschaften:
Geschwindigkeit craft_7
Anfangsstabilität craft_9
Endstabilität craft_10
Stabilität bei Wellen  craft_10
Geradeauslauf  craft_10
Manövrierfähigkeit  craft_10
Packvolumen craft_6

 

 

Weiterführende Links zu "SeaBird Afjord 368 Pro"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SeaBird Afjord 368 Pro"
21.04.2020

Gutes Einsteigerkajak zum fairen Preis-Leistungsverhältnis

Moinsen,
Ich habe nun die ersten kleinen Touren mit dem Afjord 368 Pro auf den Alsterkanälen gemacht und bin sehr zufrieden mit dem Boot. Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich fair, das Boot fährt sich gut, es ist kippsicher und die Steuerung funktioniert gut. Ich passe mit 1,92 m und 100 kg gut hinein.
Auch anhand des geringen Gewichts von 20 kg ist das Kajak auch alleine für mich gut zu händeln, ins Wasser zu setzen usw.
Einzig die verstellbare Aufhängung des Sitzes ist sehr einfach gehalten, aber bei dem Preis ist klar, dass die Ausstattung an manchen Stellen eben auch nicht High-End-Luxus sein kann. Was ich vermisse, ist eine größere Öse o.ä., wo man das Kajak solide mit einem Kabelschloss sichern / anketten könnte. Aber ansonsten bin ich rundum zufrieden!
Auch ein dickes Lob an Thore, der Termin zum Kauf und Probesitzen nebst kompetenter Beratung war schnell und unkompliziert vereinbart, alles lief sehr nett und entspannt und auch beim Einladen ins Auto und verzurren hat er geholfen.
Rundum empfehlenswert!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

SeaBird Odin Pro SeaBird Odin Pro
599,50 € *
SeaBird Lunar 12 SeaBird Lunar 12
536,13 € *
Treibanker Treibanker
38,94 € *
SeaBird Black Pearl LV SeaBird Black Pearl LV
ab 1.462,18 € * 1.584,03 € *
SeaBird Scott MV SeaBird Scott MV
ab 1.462,18 € * 1.584,03 € *
SeaBird Scott LV SeaBird Scott LV
ab 1.462,18 € * 1.584,03 € *
SeaBird Sport 600 SeaBird Sport 600
ab 1.437,82 € * 1.584,03 € *
SeaBird H2O SeaBird H2O
ab 1.437,82 € * 1.584,03 € *
SeaBird Nansen SeaBird Nansen
ab 1.462,18 € * 1.584,03 € *
SeaBird Qanik SeaBird Qanik
ab 1.462,18 € * 1.584,03 € *
SeaBird Scott HV SeaBird Scott HV
ab 1.462,18 € * 1.584,03 € *
SeaBird Nordr XL3 SeaBird Nordr XL3
ab 2.242,02 € *
SeaBird Mjosa SeaBird Mjosa
584,87 € *
SeaBird Black Pearl HV SeaBird Black Pearl HV
ab 1.462,18 € * 1.584,03 € *
SeaBird Salt 55 SeaBird Salt 55
ab 1.437,82 € * 1.584,03 € *
SeaBird Salt 59 SeaBird Salt 59
ab 1.437,82 € *
SeaBird XP 507 SeaBird XP 507
ab 1.462,18 € * 1.584,03 € *
SeaBird Sea Pearl SeaBird Sea Pearl
ab 1.462,18 € *
SeaBird Nordr L2 SeaBird Nordr L2
ab 2.144,54 € *
Zuletzt angesehen